Flexirente

In Kategorie: Keine Kategorie - Rentenberater Forum Startseite




Frage von: ganss am: 11.10.2018 - 09:59 Uhr gestellt
(Beitrag bzw. Frage wurde 197 mal gelesen)

Guten Tag, ich kann nächstes Jahr mir 63 abschlagsfrei in Rente gehen. Möchte die Flexirente wählen, d.h. ich bekomme Gehalt und eine verminderte Rente. Frage: Werden mir von dem Gehalt auch Beiträge für die Rentenvericherung und Betriebsrente abgezogen? Steht mir Urlaub zu? Danke, Gruß ganss

diese Frage beantworten


Antwort:


von: Gernot Telschow am: 11.10.2018 - 12:46 Uhr

Da Sie die Regelaltersgrenze noch nicht erreicht haben werden, sind aus Ihrem Arbeitsentgelt die 'normalen' Beiträge in alle Zweige der Sozialversicherung zu entrichten. Ob auch Beiträge zur bAV zu entrichten sind richtet sich nach den für die bAV bestehenden (mit ihrem AG getroffenen) Vereinbarungen. Urlaubsansprüche ändern sich dadurch, dass Sie Altersrente beziehen, in keiner Weise.

diese Antwort kommentieren

diese Frage beantworten