Versorgungsausgleich

In Kategorie: Keine Kategorie - Rentenberater Forum Startseite




Frage von: Fabio06 am: 13.05.2018 - 12:54 Uhr gestellt
(Beitrag bzw. Frage wurde 358 mal gelesen)

Guten Tag,
eine Frage zum Versorgungsausgleich.
Bei einem Versorgungsausgleich mit ausländischem Arbeitsentgelt und ausländischem unbefristeten Rentenbezug (ähnl. EU-Rente) aus NL,stellt sich mir die Frage, welcher Fachmann ist kompetent diesen Versorgungsausgleich zu erstellen.
Gerichte verweisen auf RAe, da stellt sich mir die Frage ob dies trotz qualifiziertem Hochschulstudium die geeigneten Fachleute sind oder ob z.B. Rentenfachleute hier mit ihrem Spezialwissen besser geeignet sind.
MfG
Fabio

diese Frage beantworten


Antwort:


von: Gernot Telschow am: 13.05.2018 - 18:10 Uhr

Googeln Sie "Rentenberater Versorgungsausgleich" und suchen Sie sich eine Kanzlei im grenznahen Bereich zu den Niederlanden.

diese Antwort kommentieren


Antwort:


von: Fabio06 am: 09.06.2018 - 10:20 Uhr

Wäre MG nahe genug oder besser HS oder AC?

MfG
Fabio06

diese Antwort kommentieren


Antwort:


von: Gernot Telschow am: 10.06.2018 - 10:43 Uhr

Suchen Sie in allen 3 Kreisen, ob Sie im Internetauftritt Hinweise auf Kenntnisse im Niederländischen Rentenrecht finden.

diese Antwort kommentieren

diese Frage beantworten