Rente mit 63

In Kategorie: Keine Kategorie - Rentenberater Forum Startseite




Frage von: Roland am: 07.11.2017 - 08:35 Uhr gestellt
(Beitrag bzw. Frage wurde 344 mal gelesen)

Ich habe gelesen das einer der Voraussetzungen für die Rente mit 63 ist, die letzten beiden Jahre gearbeitet zu haben.
1) Das heißt dann wohl, dass man wenn man 6 Monate vorher Alg 1 bezogen hat, keinen Abspruch hat oder ?
2) Wenn man vorher länger als 6 Wochen krank war, hat man doch wahrscheinlich trotzdem Anspruch auf die Rente mit 63 oder ?
Vielen Dank im voraus

diese Frage beantworten


Antwort:


von: Roland am: 07.11.2017 - 09:23 Uhr

Die zweite Frage bezog sich auf Krankheit im Beschäftigungsverhältnis (und dann über 6 Wochen krank), also ohne Alg.
Sorry, könnte missverständlich formuliert sein.
Danke

diese Antwort kommentieren


Antwort:


von: Gernot Telschow am: 07.11.2017 - 13:31 Uhr

Für die abschlagsfreie vorzeitige Altersrente für besonders langjährig Versicherte kommt es nicht darauf an, dass Sie in den letzten beiden Jahren vor Rentenbeginn arbeiten.

Es kommt einzig darauf an, dass Sie bei Rentenbeginn die Wartezeit von 45J erfüllen. Für diese Wartezeit zählen Zeiten des Bezugs von Arbeitslosengeld in den letzten 24 Mon vor Rentenbeginn nicht mit.

diese Antwort kommentieren

diese Frage beantworten